FAQ SUCHE

FAQ Search

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Der Begriff „dampfen“ bezeichnet das Inhalieren von Dampf aus einem Verdampfungsgerät. Heute gibt es zwei Haupttypen von Verdampfungsgeräten: elektrische Zigaretten und Tabakerhitzer. Der Dampf wird durch das elektrische Erhitzen von E-Liquid, Tabak oder einer Kombination aus beiden erzeugt.

Die meisten unserer Produkte enthalten Nikotin. Darüber hinaus sind auch nikotinfreie Liquids erhältlich. Der Nikotingehalt ist deutlich sichtbar in mg/ml auf der Verpackung angegeben. Grundsätzlich sind die Produkte jedoch nur für erwachsene Raucher bestimmt, denen der Konsum von Nikotin gestattet ist und die daran gewöhnt sind.

Bei Logic Compact und Logic Pro handelt es sich um geschlossene Tanksysteme. Der integrierte Verdampfer/Erhitzer ist Teil der bereits befüllten Liquid-Pods und -Caps. Immer wenn du einen neuen Liquid-Pod oder eine neue Liquid-Cap einsetzt, tauschst du automatisch auch den Verdampfer/Erhitzer mit aus. Der Verdampfer/Erhitzer muss nicht extra gewechselt oder ersetzt werden.

Ein Verdampfer/Erhitzer ist ein Heizelement, welcher das E-Liquid verdampft. Durch einen Zug an dem Mundstück wird das Liquid erwärmt und die Flüssigkeit verdampft. Dieser Dampf kann dann inhaliert werden.

Logic Liquid-Pods und -Caps wurden speziell für Logic Geräte entwickelt. Es ist nicht möglich, Liquid-Patronen oder Kapseln anderer Hersteller zu verwenden.

Alle unsere Produkte sind wiederaufladbar. Wir nutzen also keine Einweg- und Wegwerfprodukte, worüber sich die Umwelt freut.

Logic verwendet Geschmacksstoffe für seine Liquids, um den Wünschen der Nutzer nach den unterschiedlichen Geschmäckern gerecht zu werden. Die meisten Geschmacksstoffe werden in geringen Mengen beigefügt.

Glycerin ist eine farblose, geruchsfreie Flüssigkeit, die häufig in der Herstellung von Lebensmitteln und Kosmetika verwendet wird.

Propylenglykol ist eine Flüssigkeit, die üblicherweise in Produkten wie Parfüms und Zahnpasta, aber auch in Lebensmitteln wie beispielsweise Backwaren verwendet wird.

Logic produzieren einen Dampf, der innerhalb weniger Sekunden verschwindet. Der Dampf besteht aus einer Substanz aus Propylenglykol, Glyzerin, Wasser, ggf. Nikotin und ggf. Geschmacksstoffen.

E-Zigaretten verwandeln flüssiges E-Liquid in einen Dampf, den du inhalieren kannst. E-Liquids können Geschmacksstoffe enthalten, um den Geschmack zu verbessern und enthalten üblicherweise Nikotin. E-Zigaretten enthalten keinen Tabak.