FAQ SUCHE

FAQ Search

INFORMATIONEN ZUR LOGIC PRO

Eine Logic Pro besteht aus einem leistungsstarken wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku, einem Cap-Gehäuse mit Mundstück und einem bereits befüllten Liquid-Cap. Die moderne Logic Pro ist ein leistungsstarkes und äußerst komfortables Tanksystem mit leicht austauschbaren Kapseln, die separat erhältlich sind.

Zur Benutzung entferne zunächst die Silikonkappen deiner E-Liquid-Kapsel und setze die Kapsel in das Gehäuse ein. Schraube anschließend den 650mAh-Akku auf das Gehäuse und entriegle ihn durch fünfmaliges Drücken des Knopfes innerhalb von zwei Sekunden. Dein Vape-Erlebnis startet, wenn du nun gleichzeitig den Knopf drückst und inhalierst. Zum Verriegeln des Akkus drücke den Knopf erneut fünf Mal innerhalb von zwei Sekunden. Nach zwölf Minuten ohne Benutzung verriegelt sich die Logic Pro automatisch.

Entriegle den Akku, indem du innerhalb von zwei Sekunden fünfmal den Knopf drückst. Wenn du den Knopf erneut fünfmal innerhalb von zwei Sekunden drückst, verriegelst du deine Logic Pro wieder und schaltest sie damit aus. Nach zwölf Minuten ohne Benutzung verriegelt sich die Logic Pro automatisch.

Der Akku muss wiederaufgeladen werden, wenn die Akku-Leuchtanzeige auf deinem Logic Pro Gerät mehrfach hintereinander blinkt.

Schraube den Akku zum Aufladen auf das im Starter Kit enthaltene USB-Ladegerät. Zum Start des Ladevorgangs blinkt die Akku-Leuchtanzeige auf dem Gerät fünfmal auf. Auf dem USB-Ladegerät leuchtet ein rotes Licht, während der Akku lädt.

Wenn das Licht auf dem Ladegerät grün leuchtet, kannst du deine Logic Pro wieder benutzen. Beim Trennen des Ladegeräts von der Stromquelle blinkt die Akku-Leuchtanzeige fünfmal auf und geht dann aus.

Der Prozess dauert bei Verwendung eines USB 2.0-Anschlusses maximal 100 Minuten. Lade die Batterie vor der ersten Benutzung vollständig auf.

Der Akku hält etwa 300 Ladevorgänge, bevor er entsorgt werden muss. Die Lebensdauer hängt von deinem Nutzungs- und Ladeverhalten ab.

Nein, Logic Produkte sollten während des Ladevorgangs nicht benutzt werden.

E-Liquid ist eine Flüssigkeit, die Nikotin (mit Ausnahme von nikotinfreien E-Liquids), Propylenglykol, Glycerin und Geschmacksstoffe enthält. Das E-Liquid wird durch einen Zug an dem Logic Produkt verdampft. Die Liquid-Caps enthalten das speziell für die Verwendung mit der Logic Pro hergestellte Liquid. Unser nikotinhaltiges E-Liquid wird ausschließlich in Europa hergestellt und enthält Nikotin in geprüfter Qualität. Weitere Inhaltsstoffe kannst du der Packungsrückseite entnehmen.

Bei Logic Pro handelt es sich um ein geschlossenes Tanksystem. Die Logic Pro Liquid-Caps sind Einweg-Kapseln, die nicht auslaufen und die man nicht wieder befüllen kann. Sie wurden speziell für das Logic Pro Gerät entwickelt. Es ist nicht möglich, Liquid-Patronen oder -Caps anderer Hersteller zu verwenden. Tausche die Liquid-Cap aus, wenn sie leer ist oder wenn du eine andere Geschmacksrichtung wünschst. Es ist auch ein Austausch von nicht leeren Caps möglich.

Schraube zum Austauschen des Liquid-Caps den Akku vom Gehäuse und ziehe das leere Liquid-Cap heraus. Entferne danach die Silikonkappen am neuem Liquid-Cap und setze es in das Gehäuse ein. Schraube anschließend den Akku wieder auf das Gehäuse.

Wie lange der Akku hält, hängt im Wesentlichen davon ab, wie oft und wie intensiv du deine Logic Pro nutzt. Unsere Tests haben ergeben, dass der Akku für durchschnittlich 500 Züge hält.